B&B Musikschule Berlin Schöneberg Saxophonunterricht

<

Saxophonunterricht in der B&B Musikschule Berlin Schöneberg

Saxophonuntericht in der B&B Musikschule Berlin Schöneberg

In der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg erhalten Kinder ab ca. 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene Saxophonunterricht.

 

Das Saxophon

Das Saxophon ist ein relativ junges Instrument. Das Saxophon wurde in den in den 1840er Jahren von dem Belgier Adolphe Sax erfunden und nach ihm benannt. Das Saxophon findet nicht nur im Jazz, sondern auch in der Klassik, u.a. den großen romantischen Sinfonien von Gustav Mahler eine wichtige Rolle.

 

Unser Saxophonunterricht

Du kannst bei uns in der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg wählen, in welche Richtung Du bei beim Saxophonunterricht gehen wollen: Jazz, Rock, Pop, Klassik und Weltmusik. Zudem gibt es auch viele Tipps für die freie Improvisation auf dem Saxophon. Anfängern und Anfängerinnen gelingen schon in den ersten Unterrichtsstunden kleine Improvisationen am Saxophon. Lass Dich überraschen! Fortgeschrittene lernen ihren ganz eigenen Stil und Ausdruck zu entwickeln.

Wir entwickeln für Dich, Sie oder ihr Kind ein maßgeschneidertes Unterrichtskonzept!

Persönliche Betreuung ist für uns besonders wichtig. Dazu gehört auch unsere kostenfreie Instrumentenberatung. Sie können zwischen Alt- und Tenorsaxophon wählen. Für fortgeschrittene Schüler und Schülerinnen bieten wir natürlich auch Sopran- oder Baritonsaxophon an.

Der Saxophonunterricht in der B&B Musikschule in Berlin wird von Bruno Bernhardt erteilt.

Wenn Du den Saxophonunterricht in der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg erst mal ausprobieren willst, empfiehlt sich unser kostengünstiges und unverbindliches Schnupperangebot.

Der Saxophonunterricht in der B&B Musikschule in Berlin wird von Bruno Bernhardt erteilt.