B&B Musikschule Berlin Schöneberg Gitarrenunterricht

<

Gitarrenunterricht in der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg

B&B Musikschule Berlin Schöneberg Gitarre lernen

 

Schnupper Angebot

4 x 30 Minuten Einzelunterricht für

49 Euro


Sie erreichen uns
per Telefon: 0173-8408934
oder per Mail: info@bb-musikstudio.de

 

 

Die Gitarre

Die Gitarre ist ein Saiten- und Zupfinstrument. Die Bünde am Hals der Gitarre bewirken, dass man die Stellen an denen man einen richtigen Ton erzeugt, leicht fiden und greifen kann. Gitarren haben in der Regel 6 Saiten. Die Standardstimmung ist E – A – d – g – h – e’.

Bei der Standdardstimmung sind die Saiten der Gitarre jeweils eine Quarte (5 Halbtonschritte) voneinander entfernt, - mit Ausnahme der h-Saite, die eine große Terz, also vier Halbtonschritte höher als die darüber liegende g-Saite klingt.

Die ersten Konzert-Gitarren von heutiger Größe und Bauart findet man seit der Mitte des 19. Jahrhunderts in Spanien, von wo aus sie sich verbreiteten. Doch Lauteninstrumente , die der Gitarre ähneln, gibt es schon seit 5000 Jahren. zeichnungen und Reliefs belegen dies für Kulturen in Babylonien und dem alten Ägypten. Eine Vorform der heutigen Gitrarre ist das spanische Renaissanceinstrument Vihuela.

 

Unser Gitarrenunterricht

Bei uns in der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg können Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren im Einzelunterricht oder (bei genügend Anmeldungen) in Gruppen Gitarre lernen. Wir bieten Unterricht in akustischer Gitarre und E-Gitarre an. Unser Unterrichtsangebot für Gitarre und E-Gitarre richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger.

Sie können wählen, ob Sie mit ihrer Gitarre Klassik, Jazz, Rhythm’n‘Blues, Bossa Nova, Funk, Hard Rock, Metal & Grunge, Pop Songs & Hits lernen und spielen wollen.

Der Gitarrenunterricht an der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg vermittelt umfassende Grundkenntnisse. Sie lernen Zupftechniken, Spieltechniken, wie Tappings und Bendings, Fingerpicking, Akorde, Strumming, Voicings. Der Unterricht vermittelt je nach Wunsch Kenntnisse für die Liedbegleitung mit der Gitarre, Solo-Impoviations oder das Mitspielen in einer Band.

 

E-Gitarre lernen

B&B Musikschule Berlin Schöneberg Gitarre lernen

Das Wort "E-Gitarre" ist eine Abkürzung für "elektrische Gitarre". Sie wird auch "Elektro-Gitarre" oder "Stromgitarre" genannt. Schrift für Schritt entwickelte sich die E-Gitarre aus der akustischen Gitarre.

E-Gitarre wurden gebaut, damit Gitarristen in einer Band lauter spielen können und auch dann gehört werden, wenn wie beim Jazz viele Bläser mitspielen. Ein weiterer Vorteil der E-Gitarren gegenüber den akustischen Gitarren liegt darin, dass Effektgeräte den Klang verwandeln können mit Hilfe von Samplen auch andere gitarren-fremde Klänge gespielt werden können.

In der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg kann man ca. ab dem 10. Lebensjahr E-Gitarre lernen. (Das Erlernen der E-Gitarre setzt ein Mindestgröße von Händen und Armen voraus.)

 

Unsere GitarrenlehrerInnen

Unsere Gitarrenlehrerin Maira Cosco unterrichtet an der B&B Musikschule in Berlin Schöneberg akustische Gitarre. Unsere Gitarrenlehrer David Bieniek und Jonathan Bratoëff unterrichten beide sowohl akustische Gitarre, wie auch E-Gitarre.